Herzlich willkommen!

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Riegelhofschule.

Auf dieser Homepage erhalten Sie einen Blick in unser vielfältiges Schulleben. Die RSN ist eine Schule mit vielen Stärken und Schwerpunkten. Kennzeichnend sind unsere fünf profilbildenden Bausteine: Sport, Sprachen, Berufsorientierung, MINT und Soziales Lernen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Interesse beim Aufenthalt auf unserer Homepage.


Nachrichten

Berufsberatung in Klasse 9

Wie geht es weiter nach der Realschule?

Mitte November kam unsere Berufsberaterin Gabriele Richardson von der Bundesagentur für Arbeit in die Schule und informierte die 9. Klassen im Rahmen von jeweils zwei Unterrichtsstunden über ihre Möglichkeiten nach dem Realschulabschluss. Ausgehend von der Frage an die Schüler „Was möchtet ihr werden?“, riet Frau Richardson ihnen, sich zunächst einmal darüber bewusst zu werden, welche Talente und welche Fähigkeiten sie haben. Der nächste Schritt sei dann zu schauen, welche Berufsfelder oder welcher Beruf speziell dazu passen könnten. Sie stellte verschiedene Ausbildungswege und weiterführende Schulen vor und besprach mit den Schülerinnen und Schülern, wie eine Bewerbung und auch ein Bewerbungsfoto aussehen sollten. All diese Themen waren für unsere Schüler sehr interessant und sie beteiligten sich rege am Gespräch. Die nächsten Stationen für sie auf dem Weg ins Berufsleben sind der Berufsnavigator, ein Benimmtraining in Zusammenarbeit mit unseren Bildungspartnern und das einwöchige Praktikum im Februar 2022.

Informationen zu weiterführenden Schulen finden Sie hier.

Projekttag 2

Der zweite von insgesamt fünf Projekttagen dieses Schuljahres fand am 24. November 2021 statt. Jede Klassenstufe nutzt diesen Tag im Allgemeinen anders. Die jüngeren Schüler erarbeiten sich an diesen Tagen methodisches Lernen. In Klasse 5 wurde dieses Mal beispielsweise gelernt, wie man in der Gruppe richtig arbeitet. Die Abschlussklassen nutzen die Zeit zur intensiven Prüfungsvorbereitung. Und die Klassen 9 (M-Niveau, Realschulabschluss 10. Klasse) und 8 (G-Niveau, Hauptschulabschluss 9. Klasse) beschäftigten sich in Kleingruppen mit verschiedenen Themen zur beruflichen Orientierung und zur Arbeitswelt (siehe Bilder). Beispielsweise mit Flexibilität und Mobilität in der Arbeitswelt, weiterführenden Schulen, der dualen Ausbildung, dem Berufsausbildungsvertrag oder der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Spannender Einblick in die beruflichen Gymnasien

Am Mittwoch, dem 17.11.2021, machten sich etwas mehr als 50 Schülerinnen und Schüler unserer Schule auf den Weg nach Esslingen, um sich dort über die weiterführenden Schulen zu informieren. Unsere diesjährigen Abschlussschüler*innen bekamen spannende Einblicke in das Schulleben der beiden Schulen und durften auch bereits in den dort stattfindenden Unterricht „hineinschnuppern“. So lernten sie zum Beispiel die sogenannte Übungsfirma kennen und erkundeten die John F. Kennedy Schule anhand einer digitalen Schnitzeljagd. Ein großer Dank geht an die Organisatoren der John-F.-Kennedy-Schule und der Friedrich-Ebert-Schule, die diesen Schnuppertag organisierten und ermöglichten.

Termine

Tag der offenen Tür

von 10 - 13 Uhr

Anmeldung 5. Klasse

und 10. März 2022

Jeweils von 10-12 Uhr und von 14-16 Uhr.



Unsere Auszeichnungen